FANDOM


Weihnachten ist das jährliche Fest mit der höchsten Selbstmordrate. Seinen Ursprung hat Weihnachten als heidnisches Brauchtum der antiken Mitteleuropäer und wurde von den Christen vermutlich gerade wegen der traurigen Selbstmordrekorde adaptiert zum Gedenken an die Geburt Jesus, der sein Leben ebenfalls mit einer freiwilligen Kreuzigung beendet hatte. Dieses Fest des blutigen Freitods bezeichnet man oft auch als Fest der Liebe.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki